Übersicht

Meldungen

SPD vor Ort: Tourist-Info im Brentanohaus

Seit wenigen Monaten ist die Oestrich-Winkeler Tourist-Info nun in der von Grund auf sanierten ehemaligen Kelterhalle des Brentanohauses untergebracht. Die Räumlichkeiten wurden so konzipiert, dass Personal, vor allem aber auch Einheimische und Gäste unserer Stadt optimale Arbeits- und Beratungsbedingungen vorfinden.

Bericht von der Stadtverordnetenversammlung am 16.4.2018

Bericht des Magistrats In Vertretung des Bürgermeister, der sich zur Fortbildung in Israel aufhält, erstattete Erster Stadtrat Werner Fladung den Magistratsbericht. Bürgerversammlung: Am 16.Mai 2018 findet eine Bürgerversammlung mit dem Thema „Bürger fragen – Politiker antworten“ statt. Bahnübergang Grenzstraße: Der…

Bericht von der Ortsbeiratssitzung Mittelheim am 11.4.2018

Hauptthema der Ortsbeiratssitzung in Mittelheim am 11. April war die Vorstellung des Konzept „KlimaQuartier  Oestrich-Winkel“, das auch verantwortlich war für den guten Besuch der Sitzung. Bürger können hier Fördergelder für energetische Maßnahmen beantragen, die bis zu 65 % der Kosten…

SPD: Schluss mit der Hinterzimmerpolitik

Die SPD Oestrich-Winkel kritisiert, dass Bürgermeister Heil und die ihn stützende Mehrheit aus CDU und FDP zum wiederholten Male Regeln des parlamentarischen Anstands nicht eingehalten haben und Hinterzimmerpolitik betreiben. Damit müsse endlich Schluss sein. Stein des Anstoßes sind die jüngsten…

Bericht von der Ortsbeiratssitzuung Oestrich am 11.4.2018

Der Oestricher Ortsbeirat beschäftigte sich in seiner Sitzung am 11. April u.a. mit seinem Ortsrundgang vom 23. März. Hier wurde die Aufstellung von zusätzlichen Ruhebänken in und an der angrenzenden Weinbergsgemarkung und die Verschönerung des Geländers über den Bachlauf zwischen…

Bericht von der Ortsbeiratssitzung Winkel am 11.4.2018

Zu Beginn der Sitzung stellte Michael Christ, Vertreter der SPD im Ortsbeirat Winkel, klar, dass seine Aussagen bezüglich der Vorfahrtregelung im Bereich Kirchstraße / Vollradser Allee im Protokoll nicht richtig wiedergegeben wurden. Darüber hinaus regte er an, sich weiter mit…

SPD reinigt Stolpersteine

2009 beschloss das Stadtparlament auf Initiative der SPD, im Stadtgebiet Stolpersteine zu verlegen in Erinnerung an durch die Nationalsozialisten deportierte Mitbürger. Heute erinnern an mehreren Stellen im Stadtgebiet die Stolpersteine an den letzten Wohnorten der Deportierten an dieses dunkle Kapitel unserer Geschichte.

SPD besucht Hotel Schwan

Im Rahmen ihrer Reihe „SPD vor Ort“ besuchte die SPD Oestrich-Winkel zusammen mit dem Rheingauer SPD-Landtagskandidat Sebastian Busch, und dem Ersten Stadtrat der Stadt Oestrich-Winkel, Werner Fladung, das altehrwürdige, zu Zeiten des Dreißigjährigen Krieges errichtete Hotel Schwan in der Oestricher Rheinallee.

Resolution: SPD Oestrich-Winkel will um Koepp kämpfen

Die Oestrich-Winkeler SPD möchte um den Erhalt des Koepp-Werkes in Oestrich kämpfen und kündigt eine Resolution für die kommende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung an. Diese werde man vor Antragsschluss auch den übrigen Fraktionen zur Verfügung stellen, weil es hier kein parteipolitisches…