Übersicht

Meldungen

„Schlösser-Rebe“: Werner Fladung möchte Ehen in Oestrich-Winkel eine besondere Erinnerung verschaffen / „Rund-um-Paket für Hochzeitspaare geplant

In Oestrich-Winkel werden jährlich rund 100 Ehen geschlossen. „Das hat auch mit den attraktiven Standesämtern wie Schloss Vollrads, Brentanoscheune, Schloss Reichartshausen, den Rheinschiffen „Willy Schneider“ und „Robert Stolz“ oder der Hallgarter Zange zu tun, um die man uns in der…

Internationaler Frauentag

Anlässlich des Internationalen Frauentags hat der Erste Stadtrat und Bürgermeisterkandidat Werner Fladung heute Morgen vor der Kindertagesstätte an junge Mütter (und auch Väter ) Rosen verteilt – auch als Zeichen der Anerkennung für das, was sie tagtäglich leisten. „Frauen…

Das neue Ortsgespräch ist da

Das „Ortsgespräch“ ist die Zeitung der SPD Oestrich-Winkel und geht mittlerweile in den 36. Jahrgang. Damit ist das Ortsgespräch die Parteizeitung mit der größten Tradition in Oestrich-Winkel. 131 Ausgaben, in der wir über Aktivitäten der SPD rund um die Oestrich-Winkeler…

Helau auf die Hallgartener Fastnacht!

Ein dreifach donnerndes Helau auf die Hallgartener Fassenacht! Schön war es auch dieses Jahr wieder beim Hallgartener Fastnachtsumzug! „Herz-Ass, das weiß doch jeder, schlägt selbst den Schwarzen Peter.“ 🙂 🤡  …

Werner Fladung und SPD möchten Winkeler Stadteingang aufwerten

Eines der Schwerpunktthemen des Ersten Stadtrats und Bürgermeisterkandidat Werner Fladung ist die Aufwertung des Oestrich-Winkeler Stadtbilds. Im Rahmen eines vor Ort-Termins am Stadteingang im westlichen Teil Winkels haben Werner Fladung und die SPD Handlungsbedarf festgestellt. Der westliche Stadteingang Winkels…

Werner Fladung und SPD besuchen Rhabanus-Apotheke

Unlängst besuchte die SPD mit Bürgermeisterkandidat Werner Fladung an der Spitze im Rahmen ihrer Betriebsbesuche die Rhabanus-Apotheke in Winkel und durfte einen Blick hinter die Kulissen werfen. Apothekenleiterin Sabina Richter führte die Besucher durch die Räume und erläuterte dabei auch,…

Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 04.02.2019

  Bericht des Magistrats Kommunales Job-Ticket: Der RMV erarbeitet derzeit Modelle zur Umsetzung des Stadtverordnetenbeschlusses, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung ein Jobticket zu ermöglichen. Bebauung ehemalige Rabanus-Maurus-Schule: Die Firma Jökel-Bau hat als Bauträger den Grundstückserlös an den Rheingau-Taunus-Kreis überwiesen.

Kita-Neubau: SPD mahnt zur Sachlichkeit

Richtigstellung der SPD Oestrich-Winkel zur jüngsten Pressemitteilung von CDU und FDP Die SPD begrüßt, dass CDU und FDP offenbar Gesprächsbereitschaft signalisieren bzgl. der Standortfrage einer geplanten neuen Kita in Mittelheim. Somit haben sich die ersten Einwendungen der Bevölkerung ausgezahlt.

SPD und Fladung: Mehr Gerechtigkeit bei Straßenbeiträgen

Die SPD freut sich, dass auf ihre Initiative hin die Stadtverordnetenversammlung Oestrich-Winkel in der kommenden Sitzung am 4. Februar aller Voraussicht nach den Weg frei machen wird für wiederkehrende Straßenbeiträge. Das war zumindest das einhellige Ergebnis der Beratungen in der…

Werner Fladung lädt zum Stadtteilgespräch nach Hallgarten

Am 2. Februar startet Bürgermeisterkandidat Werner Fladung den Auftakt seiner Stadtteilgespräche in Hallgarten und lädt dazu alle Interessierten herzlich ein. Beginn ist ab 17.00 Uhr in der Taunusstraße 44. Bei Glühwein und Schmalzbrot möchte Werner Fladung in geselliger Atmosphäre mit…

Werner Fladung einstimmig als Nachfolger von Michael Heil nominiert

Fladung: „Die besten Ideen an einen Tisch holen“  Nachdem Vorstand und Fraktion der SPD Oestrich-Winkel bereits letztes Jahr Werner Fladung, den Ersten Stadtrat, Kämmerer und stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Oestrich-Winkel, für die Bürgermeisterwahl am 26. Mai 2019 nominiert haben, zogen…

Das neue Ortsgespräch ist da!

Das „Ortsgespräch“ ist die Zeitung der SPD Oestrich-Winkel und geht mittlerweile in den 35. Jahrgang. Damit ist das Ortsgespräch die Parteizeitung mit der größten Tradition in Oestrich-Winkel. 130Ausgaben, in der wir über Aktivitäten der SPD rund um die Oestrich-Winkeler Stadtpolitik…

Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 10.12.2018

Bericht von der öffentlichen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 10.12.2018   Bericht des Magistrats Förderprogramm Städtebaulicher Denkmalschutz: Die Stadt hat für 2019 einen Zuwendungsbescheid vom Land Hessen in Höhe von 367.000 Euro erhalten. Etwa 200.000 Euro hat die Stadt selbst aufzubringen.

🎅 DER NIKOLAUS WAR DA… 🎅

Viele Oestrich-Winkeler Kinder konnte der SPD-Nikolaus gestern Nacht bzw. heute früh glücklich machen. Schön und vielen Dank, dass so viele an unserer SPD-Nikolausaktion teilgenommen haben… …und vielen Dank auch an die „Basler Versicherungen Andreas Scharf“ für das Sponsoring der…

SPD möchte Kultur-Tafel

In einem Antrag für die kommende Sitzung der Stadtverordnetenversammlung regt die SPD an, in Zusammenarbeit mit weiteren Organisationen (zum Beispiel Caritas-Tische Rheingau, Sozialämtern und Sozialverbänden) eine „Kulturtafel“ in Oestrich-Winkel zu schaffen. Mit in die Planungen sollen nach Ansicht der SPD…

SPD-Antrag „Kultur-Tafel“

Antrag: Der Magistrat der Stadt Oestrich-Winkel wird gebeten, in Zusammenarbeit mit weiteren Organisationen (z. B. Caritas-Tische Rheingau, Sozialämtern und Sozialverbänden) eine „Kulturtafel“ zu schaffen. Mit in die Planungen eingebunden sollen der Verein Kulturhölle, die Rheingauer Weinbühne und die Gemeinnützige Kulturfonds…

Termine